Category :Outfit

Summer feeling – das Leben genießen

Der Sommer bei uns im Norden ist kurz. Jedenfalls gefühlt. Wenn er denn schon mal da ist, dann genieße ich ihn. Ich mecker auch nicht rum, wenn es wärmer wird. Trotz Kreislauf und Schlappheit. Ich genieße das Leben im Sommer.

Outfit zum Pressday in Hamburg

Wenn ich unterwegs bin passe ich meine Kleidung den Gegebenheiten an. Für den 24. April war typisches norddeutsches Schmuddelwetter angesagt. Da ich zu Events mit öffentlichen Verkehrsmitteln reise, ist ein zweckmäßiges Outfit für mich ein Muss.

Mein liebster Wintermantel

Als wir vor einigen Jahren einen sehr kalten Winter hatten, investierte ich in einen sehr guten wärmenden Parka. Die Anschaffung dieses Mantels hat sich wirklich gelohnt. Normalerweise benötige ich bei eisigen Temperaturen und Wind unter einem normalen Mantel eine zusätzliche Jacke. Schon als Kind war ich eine ziemliche Frostbeule.

#Themenwoche – Mein liebster Wintermantel

Wie bereits angekündigt startet heute meine erste #Themenwoche. Ich bin sehr gespannt, wie Dir die neue Rubrik in meinem Blog gefällt. In dieser Woche geht es um Deinen liebsten Wintermantel bzw. Deine liebste (etwas längere) Winterjacke oder Deinen Parka. Magst Du ihn mir vorstellen?

Blau machen zwischen den Jahren

Hast Du auch gefühlt zehn Kilo zugenommen über die Feiertage? Da fällt es gar nicht leicht, den Bauch einzuziehen und gute Miene zum bösen Spiel zu machen. Es sei denn, Dein Outfit ist bequem und engt Dich nicht ein. In diesem Sinne mache ich einfach mal blau und lümmel mich auf’s Sofa.

Outfit des Monats 12-2017 – Finale

Ein letztes Mal Outfit des Monats nach zwei Jahren. Finale!

Ich finde, man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Dafür habe ich mir etwas anderes einfallen lassen.

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Heute stelle ich Dir meine neuen Allwetterschuhe vor. Die sehen mit normalen Schnürbändern ziemlich schlicht aus. Mir war es wichtig, robuste Schuhe zu kaufen, die nicht beim ersten Regentropfen durchnässen und die leicht zu pflegen sind. Bequem sein sollten sie außerdem.