Kategorien
Bling Bling Fashion Travel

Mit silbernen Chucks in Schleswig Auf der Freiheit

 

Der Urlaub ist Geschichte. Der Alltag hat mich wieder. Ich war in der letzten Woche in Schleswig, meiner alten Heimat, um meinen Vater und meine Schwester zu besuchen. Davor haben wir uns das alte Militärgelände “Auf der Freiheit” angesehen, auf dem jetzt ein Wohngebiet entstanden ist.

Mein Outfit-Bild ist leider ein bisschen unscharf. Ich hatte nur die Pocket-Camera dabei. Die silbernen Chucks von Converse sind super bequem. Ich bin total begeistert von diesen glitzernden Schuhen. Das Außenmaterial ist aus Leder, das Futter aus Baumwolle. Schwarze Teile, wie auf dem ü 30 Blogger Special Herbst-Accessoires vorgestellt, trage ich zwar nicht dazu. Die Kombination mit Blau und Gelb mag ich aber auch. Eine weitere Herbst-Kombination mit dem schwarzen Poncho zeige ich euch am Sonntag.

Sabine Gimm Schleswig 6

Mächtig beeindruckt war ich von dem neuen Stadtteil Auf der Freiheit in Schleswig, obwohl auf dem 56 ha großen Gelände noch viele Flächen brach liegen. Bis 2003 war es ein Bundeswehr-Standort mit schönster Lage an direkt der Schlei.

Sabine Gimm Schleswig 2

Sabine Gimm Schleswig 3

Sabine Gimm Schleswig 5
Im Hintergrund zu sehen ist der Vikingturm

 

Neu errichtet auf dem Gelände wurde auch die historische Mühle Nicola, die man besichtigen kann. So viel Zeit hatten wir allerdings nicht, denn schließlich wartete die Familie mit Kaffe und Kuchen auf uns. Aber Schleswig ist ja nicht aus der Welt, und der nächste Urlaub kommt bestimmt :-)

 

Sabine Gimm Schleswig 4

28 Antworten auf „Mit silbernen Chucks in Schleswig Auf der Freiheit“

Guten Morgen Sabine, na da sind sie ja schon, die silbernen Schuhe. Toll sehen sie aus und passen echt gut zu Dir. Das ist ja toll ein Wohngebiet mit Mühle. Gibt es bei uns in der Nähe nicht… alos eine Mühle.Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

Wirklich geschmackvoll angelegt kann man nur hoffen dass sie es nicht total zubauen. So wie du es zeigst gefällt es mir.

Liebe Grüssle N☼va

Ein schönes Fleckchen Erde ist das wo du herkommst :)
Die gelbe Jacke steht dir toll, passt sehr gut zu den Schuhen!

Liebe Grüße<3

die sind so ein kracher, deine silber-chucks! es fehlt nur noch deine tolle brille von converse dazu ;) lg ☼

Die Hose finde ich ja auch sehr cool zu den Chucks. Die passt vom Stil so gut. Ist sie leicht used?
Und über das Windmühlebild freue ich mich besonders, die könnt ich mir ja immer wieder angucken, so beeindruckend finde ich sie. Als wir in Holland waren, hab ich immer gequietscht, wenn ich eine gesehen hab :D
Liebe Grüße Ela

Die neuen Schuhe sehen nicht nur schick aus, sie sind bestimmt auch super bequem, also bestens geeignet, um durch die Gegend zu flitzen.
Schleswig mit seinem unverkennbaren Wahrzeichen hatten wir auch mal wieder im Juli einen Besuch abgestattet und nun darf ich hier bei dir noch einige Impressionen sehen. :-)
Du hast es ja nicht so weit bis dorthin. :-)

Liebe Grüße
Christa

Eine fesche Kombi hast du da wieder getragen, liebe Sabine – tolle Schuhe! – allerdings sieht es so aus, als wäre es windig oder dir kalt gewesen ;o)) (?)

Muss sicher schön sein, an der Schlei zu wohnen – einfach mal vor’s Haus zu gehen und dort zu paddeln beispielsweise … Die Windmühle gefällt mir auch – ist das eine kleine Mühle auf der großen Mühle???

Herzlichst, die Traude

PS: Danke für deinen Beitrag zur Lachfaltenrettung! :o)

Bei uns im Norden ist es immer ein bisschen windig. Im Schatten war es etwas kühl. Ich glaube, an dem kleinen Rädchen auf der Mühle kann die Windrichtung festgestellt werden.

Kommentare sind geschlossen.