⚓ Werbung

Wie war das noch mit den Influencern? Richtig, sie beeinflussen Dich. Ganz schön sogar. Sowohl im positiven als auch im negativen Sinne. Positiv deshalb, weil Du durch diese Zunft Anregungen und Inspiration bekommst. Negativ, weil es meistens an den Geldbeutel geht. Und der ist bekanntlich nur begrenzt befüllt.

Kaschmir in Kampen auf Sylt an der Buhne 16

Es waren einmal zwei Influencer, die sich regelmäßig auf der Insel Sylt treffen. Gern an der Buhne 16, um sich dort von ihrer Schokoladenseite zu zeigen. Das ist natürlich eine tolle Kulisse für Fotoshootings. Und dann auch noch feinstes Kaschmir in Form eines Pullovers präsentieren. Geht ja mal gar nicht. Das hat mich ziemlich beeinflusst. Den Kaschmirpullover MUSSTE ich mir kaufen, ist doch klar! Da war er wieder ganz fix, der Bestellfinger.

Kaschmirpullover: Laura Kent – Jeans: Paola – Schuhe: Caprice – alles via Klingel (W) – Die Schnürbänder der Schuhe habe ich gegen Satinbänder ausgetauscht. Wer hätte das gedacht? :D

Mit Kampen und der Buhne 16 kann ich zwar nicht dienen, aber mit dem Vorgarten – und Selfies. Mehr als ein schneller Fotoshoot zwischen den vielen Regenschauern war nicht drin.

Jetzt bist Du bestimmt gespannt, welchen Influencern ich erlegen war. Das verrate ich Dir gern. Es handelt sich um Bärbel (Ü 50) und Ines (Meyrose). Nachdem ich beide Blogbeiträge gelesen hatte, fand ich den benannten Kaschmirpullover tatsächlich in einem wunderschönen Beerenton, der im Onlineshop (W) allerdings total anders ausfällt. Die Farbe gefällt mir trotzdem. Von Gunda (Hauptsache warme Füsse!) bekam ich per WhatsApp grünes Licht. Der Pullover durfte bleiben. So viel zum Thema Influencer.

Für Moppis Blogparade In Love with cashmere bin ich leider zu spät dran. Ich musste nämlich ein wenig auf meinen neuen Pullover warten, weil er in meiner Größe (40) gerade nicht vorrätig war. Dafür habe ich eine Idee…

⚓ Der Kaschmirpullover wurde von mir selbst gekauft. Wegen Nennung des Markennamens und Verlinkung auf den Onlineshop wird der Artikel als Werbung gekennzeichnet.

… Wie wäre es, wenn Du Deine Kaschmir-Liebe mit mir teilst? Du kannst alles, was mit Kaschmir zu tun hat, HIER verlinken – auch ältere Blogbeiträge. Aber bitte nur Kaschmir. Links, die nicht zum Thema passen, werden von mir gelöscht.