*Werbung* Die hier vorgestellten Produkte wurden von mir käuflich erworben.

TV-Homeshopping, sowas hab ich noch nie gemacht. Was ist das überhaupt? Homeshopping wird durch einige TV-Sender angeboten. Es gibt die unterschiedlichsten Produkte.  Diese werden dort ausführlich präsentiert und angepriesen. Eigentlich hatte ich diese Sender beim Zappen bisher übersprungen. “Wer kauft das alles?” Anscheinend viele Menschen. Sonst würden sich solche Sender nicht halten.

Einmal ist immer das erste Mal

Tja, nun wurde ich selbst zum Homeshopping-Opfer! Früher gab es tatsächlich nur die Möglichkeit, während der Sendung eine Hotline anzurufen, um das gerade angebotene Produkt zu bestellen.

“Greifen sie zu, meine Damen und Herren. Es sind nur noch wenige Exemplare vorhanden.”

Heute sieht das ganz anders aus. Es wird online geshoppt.

Ich habe zum ersten Mal während einer Sendung gedacht: “Das muss ich haben!” Ich spanne dich auch nicht länger auf die Folter. Es sind weder Schuhe oder Parfum. Es ist keine Sonnenbrille.

Es sind Nahrungsergänzungsmittel.

Spirulina Presslinge

Das Angebot war wirklich verlockend. 3600 Presslinge aus 100 % Spirulina Algen in der Jubiläumsdose zu einem günstigen Preis von 39,90 €. Die Menge reicht für 300 Tage. Die Tagesdosis (12 Presslinge) enthält 2400 mg Mikroalgenpulver.

Spirulina Algen enthalten pflanzliches Protein, Chlorophyll, Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe. Spirulina Algen können dauerhaft verzehrt werden. Es gibt sie auch als Pulver.

Basen Power Kur

Die Basen Power Kur kurbelt den Säure-Basen-Stoffwechsel an, wenn der Körper übersäuert ist. So steht es zumindest auf der Verpackung. Enthalten sind unter anderem Kalium, Calcium, Magnesium und Zink. Das Pulver reicht für 14 Tage, wird also für eine begrenzte Zeit eingenommen.

Gekauft habe ich die Produkte bei HSE24. (W)

Ich muss dazu sagen, dass ich zwar versuche, mich einigermaßen gesund zu ernähren. Das klappt aber nicht immer. Vor allem bin ich kein Obst-Esser.

Ich verspreche mir davon ein bisschen mehr Schwung. In der letzten Zeit fehlte mir tatsächlich die Power. Das hängt nicht nur damit zusammen, dass ich urlaubsreif bin.

Einbildung ist auch eine Bildung

Mag sein, dass ich es mir einbilde. Langsam kommt die Energie zurück.

Viele Menschen halten überhaupt nichts von Nahrungsergänzungsmitteln. Mich persönlich haben sie durch die Wechseljahre begleitet, weil ich auf künstliche Hormone verzichten wollte. So benötige ich ebenfalls Jod-Tabletten, weil sich sonst meine Schilddrüse vergrößert.

Von daher finde ich Nahrungsergänzungsmittel gezielt eingesetzt sinnvoll.

Wie stehst Du zu Nahrungsergänzungsmitteln? Kennst Du TV-Homeshopping?

*Dieser Artikel ist als Werbung gekennzeichnet. Die Produkte habe ich gekauft. Siehe hierzu auch den Bericht von GründerszeneDanke für den Hinweis an Sunny.

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter