Es liegen ereignisreiche Monate hinter uns. Vor allem mein Mann hat viel Zeit beim Tierarzt verbracht. Irgendwie war immer einer der beiden Kater krank.

Im Juni erwischte es beide nacheinander. Sommergrippe mit hohem Fieber (hat nichts mit Katzenschnupfen zu tun). Elwood erholte sich ziemlich schnell davon. Jake hatte es stärker getroffen. Er war kurz vor einer Lungenentzündung. Außerdem neigt er zu Asthma. Man merkt es daran, dass er manchmal hechelt, wenn er sich anstrengt. Schon als er noch ein Kitten war,  bemerkten wir das. Es kommt recht selten vor, sodass er dauerhaft keine Medikamente nehmen muss.

Jake

Jake

Jake

Elwood bekommt die Mäusejagd nicht. Ich weiß nicht, was er draußen alles frisst. Anscheinend hat er sich einmal dermaßen den Magen verdorben, dass er einige Tage kein Futter bei sich behalten konnte. Also wieder zum Tierarzt. Diätfutter und Hausarrest, bis der Spuk vorbei war.

Elwood

Elwood

Elwood

Ich hoffe, die lieben Miezen bleiben in der nächsten Zeit von Krankheiten verschont.

Ein Herz und eine Seele

Auf Instagram  und Facebook kannst Du sie weiterhin verfolgen. Hier ein kleines putziges Video. Einfach mit der Maus über das Bild gehen und das Video anklicken.

#jakeundelwood #katzenliebe #happycat #cats #katzenbrüder #catlover #kuschelkatz

Ein Beitrag geteilt von Jake und Elwood (@jakeundelwood) am

Jake und Elwood sind ein Herz und eine Seele.

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter