Werbung (klick Info)

Kennst Du die Wunderhosen Heidrun und Heidi? Wenn nicht, dann mache ich Dich vielleicht neugierig. Heidrun und Heidi sind zwei Hosenformen des Textilgroßhandels The2Style (W) aus Sindelfingen. Dahinter steckt die Firma Die 2 Fashion GmbH (Heidrun Hereth). Zu den Hosen gibt es immer farblich passende Shirts.

Aber nicht nur Heidrun und Heidi findest Du bei dem Label, sondern diverse andere Kleidung und Accessoires.

Vor einiger Zeit stellte ich Dir mein Weihnachtsoutfit vor. Die Hose und der Jersey-Mantel sind von The2Style. Die Jeans Vicky Power Strech ist mittlerweile zu meiner Lieblings-Jeans mutiert. Ich habe sie bereits zu diversen Outfits hier im Blog gezeigt. Die Hose wurde schon mehrfach gewaschen. Sie ist weiterhin gut in Form und leiert beim Tragen nicht aus. Das ist bei Stretchhosen manchmal ein Problem.

Wer ist The2Style?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um einen Textilgroßhandel aus Baden-Württemberg mit Sitz im Modezentrum Sindelfingen. Bisher wird die Kleidung überwiegend im süddeutschen Raum und in Teilen der Schweiz in Boutiquen vertrieben. Die Homepage bietet einen Überblick für Einzelhändler, die sich telefonisch oder per Mail an die Firma wenden, um die Ware dort zu ordern.

Für “Endverbraucher” – sprich Kunden – existiert ebenfalls die Möglichkeit, online zu bestellen. Demnächst wird es einen Onlineshop geben.

Ich freue mich daher sehr, dass ich als Markenbotschafterin das Label im Norden präsentieren darf.

Foto: The2Style

Die Bekleidung wird in Europa (überwiegend Polen) zu fairen Bedingungen hergestellt. Es gibt eine limitierte Anzahl von Stücken – also keine Massenware. Basics werden durchgehend produziert. Vielleicht magst Du einen Blick auf das Schaufenster (W) werfen.

Den Stil von The2Style würde ich von leger bis elegant bezeichnen. Er bleibt aber seiner Linie immer treu. Die Kleidung lässt sich gut kombinieren.

Foto: The2Style

Foto: The2Style

Die Passformen finde ich sehr gut. Über meine Figur ü50  habe ich mich bereits ausreichend ausgelassen. Da mag ich keine einengende Kleidung. Die selbst entworfenen Designs der Oberteile sind entweder gerade geschnitten oder haben eine leichte A-Linie.

Schade, dass die Sachen (noch?) nicht in Norddeutschland erhältlich sind.

Shirt und Jeans: The2Style, Schuhe: Bronx – Uhr: Mody Watch – Ohrringe selfmade

The2Style Shirt 0550-17 Rot

Leider hatte das Unternehmen in diesem Jahr ziemliches Pech. In Polen gab es einen Brand in einer Produktionsstätte, sodass ein großer Teil der Frühjahrskollektion bisher nicht ausgeliefert werden konnte. Sowas ist echt schlimm. Es betrifft ja nicht nur das Unternehmen, welches nicht liefern kann, sondern vor allem die Menschen vor Ort. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Ich drücke alle Daumen, dass der Schaden schnell behoben wird.

Danke an The2Style für das Vertrauen, die tolle Kooperation und den netten persönlichen Kontakt.

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter