The2Style – Textilgroßhandel in Sindelfingen

The2Style – Textilgroßhandel in Sindelfingen

Werbung (klick Info)

Kennst Du die Wunderhosen Heidrun und Heidi? Wenn nicht, dann mache ich Dich vielleicht neugierig. Heidrun und Heidi sind zwei Hosenformen des Textilgroßhandels The2Style (W) aus Sindelfingen. Dahinter steckt die Firma Die 2 Fashion GmbH (Heidrun Hereth). Zu den Hosen gibt es immer farblich passende Shirts.

Aber nicht nur Heidrun und Heidi findest Du bei dem Label, sondern diverse andere Kleidung und Accessoires.

Vor einiger Zeit stellte ich Dir mein Weihnachtsoutfit vor. Die Hose und der Jersey-Mantel sind von The2Style. Die Jeans Vicky Power Strech ist mittlerweile zu meiner Lieblings-Jeans mutiert. Ich habe sie bereits zu diversen Outfits hier im Blog gezeigt. Die Hose wurde schon mehrfach gewaschen. Sie ist weiterhin gut in Form und leiert beim Tragen nicht aus. Das ist bei Stretchhosen manchmal ein Problem.

Wer ist The2Style?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um einen Textilgroßhandel aus Baden-Württemberg mit Sitz im Modezentrum Sindelfingen. Bisher wird die Kleidung überwiegend im süddeutschen Raum und in Teilen der Schweiz in Boutiquen vertrieben. Die Homepage bietet einen Überblick für Einzelhändler, die sich telefonisch oder per Mail an die Firma wenden, um die Ware dort zu ordern.

Für “Endverbraucher” – sprich Kunden – existiert ebenfalls die Möglichkeit, online zu bestellen. Demnächst wird es einen Onlineshop geben.

Ich freue mich daher sehr, dass ich als Markenbotschafterin das Label im Norden präsentieren darf.

Foto: The2Style

Die Bekleidung wird in Europa (überwiegend Polen) zu fairen Bedingungen hergestellt. Es gibt eine limitierte Anzahl von Stücken – also keine Massenware. Basics werden durchgehend produziert. Vielleicht magst Du einen Blick auf das Schaufenster (W) werfen.

Den Stil von The2Style würde ich von leger bis elegant bezeichnen. Er bleibt aber seiner Linie immer treu. Die Kleidung lässt sich gut kombinieren.

Foto: The2Style

Foto: The2Style

Die Passformen finde ich sehr gut. Über meine Figur ü50  habe ich mich bereits ausreichend ausgelassen. Da mag ich keine einengende Kleidung. Die selbst entworfenen Designs der Oberteile sind entweder gerade geschnitten oder haben eine leichte A-Linie.

Schade, dass die Sachen (noch?) nicht in Norddeutschland erhältlich sind.

Shirt und Jeans: The2Style, Schuhe: Bronx – Uhr: Mody Watch – Ohrringe selfmade

The2Style Shirt 0550-17 Rot

Leider hatte das Unternehmen in diesem Jahr ziemliches Pech. In Polen gab es einen Brand in einer Produktionsstätte, sodass ein großer Teil der Frühjahrskollektion bisher nicht ausgeliefert werden konnte. Sowas ist echt schlimm. Es betrifft ja nicht nur das Unternehmen, welches nicht liefern kann, sondern vor allem die Menschen vor Ort. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Ich drücke alle Daumen, dass der Schaden schnell behoben wird.

Danke an The2Style für das Vertrauen, die tolle Kooperation und den netten persönlichen Kontakt.

40 Kommentare

  1. 12. März 2017 / 10:14

    Hallo Sabine
    Das Oberteil gefällt mir gut, gerade der ausgestellte Schnitt unten, der nicht aufträgt.
    Liebe Grüße und schönen Sonntag

    • 12. März 2017 / 15:27

      Der Schnitt gefällt mir auch gut liebe Tanja :)

  2. 12. März 2017 / 12:31

    Das was du schreibst kann ich nur unterstützen, demnächst wird es auch einen Bericht dazu auf meiner Seite zu lesen geben. Dann hoffentlich mit den neuen Frühlingssachen.
    LG Petra

    • 12. März 2017 / 15:27

      Ich bin gespannt liebe Petra :)

  3. 12. März 2017 / 12:56

    Das hört sich alles sehr gut an und der Stil gefällt mir auch. Vielen Dank für’s Vorstellen. Dann hoffe ich mal, dass sich das Label bald noch weiter in Richtung Norden verbreitet :-)

    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen Sonntag
    Anja

    • 12. März 2017 / 15:28

      Vielen Dank liebe Anja. Das hoffe ich auch ;)

  4. 12. März 2017 / 13:43

    Das rote Shirt ist doch schon mal eine schöner Anfang. Der Frühling lässt hier noch auf sich warten, da verkaufen sich die Sachen bestimmt auch später noch.

    Bin gespannt, was Du uns noch zeigst.

    LG Ines

    • 12. März 2017 / 15:29

      Des denke ich auch liebe Ines. Von Frühling kann bei uns im Norden keine Rede sein, obwohl die letzten Tage wirklich schön waren ;)

  5. 12. März 2017 / 14:21

    Liebe Sabine, das rote Shirt gefällt mir auch super gut. Du scheinst Dich offensichtlich auch sehr wohl drin zu fühlen :)
    Ich bin gespannt was noch kommt!
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    • 12. März 2017 / 15:30

      Danke liebe Tina. Ich fühle mich sehr wohl in den Sachen. Sie tragen sich angenehm :)

  6. 12. März 2017 / 15:07

    Sehr schöne Kleidung, liebe Sabine. Obwohl ich in Baden-Württemberg lebe, ist mir die Marke noch nie ins Auge gefallen. Schade eigentlich. Fair produziert in Europa klingt super. Was mir jetzt noch so ein bisschen fehlt sind Preise. Aber das wird sich mit einem Online-Shop ja dann erledigen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 12. März 2017 / 15:33

      Die Preise befinden sich im mittleren Preissegment, je nachdem, zu welchem Preis sie im Einzelhandel verkauft werden. Das ist durchaus unterschiedlich. Wenn Du einen Artikel direkt bestellen willst, wird der Preis für den Endverbraucher berechnet. Für Einzelhändler sind die Preise natürlich geringer ;)

  7. 12. März 2017 / 16:06

    Das ist ja schlimm, wenn so eine Firma auch noch mit solche Sachen zu kämpfen hat. Hoffentlich ist das bald wieder alles ok. Den Namen der Marke kannte ich bis heute auch mal noch gar nicht. Ich finde man lernt halt immer was dazu beim deinen Blog lesen :-)
    Auf dem ersten Foto oben links ist ein toller Punkterlpulli, den könnte ich mir bei dir auch super vorstellen.
    Liebe Grüße Ela

    • 12. März 2017 / 20:19

      Danke liebe Ela. Den Pulli auf dem oberen Bild finde ich auch schön :)

  8. 12. März 2017 / 16:52

    Hey, das rote Oberteil find ich super!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    • 12. März 2017 / 20:20

      Danke Dir und liebe Grüße zurück :)

  9. 12. März 2017 / 17:56

    Vielen Dank, liebe Sabine, fürs Vorstellen dieses Herstellers. Da sind einige schöne Sachen in deren Kollektion. :-)

    Darf ich ehrlich meine Meinung sagen zum roten Oberteil?
    Ich finde, gerade geschnittene Oberteile stehen dir besser als dieses ausgestellte.
    Das ist aber nur meine persönliche Meinung, Sabine und es soll keine negative Kritik sein.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sonntagabend
    Christa

    • 12. März 2017 / 20:21

      Liebe Christa, natürlich kannst Du Deine Meinung sagen. Das finde ich völlig in Ordnung. Danke Dir dafür :)

  10. 12. März 2017 / 18:06

    Kannte ich bisher nicht. Aber ich werde ja von Euch gut unterrichtet werden.
    LG Sunny

  11. LoveT.
    12. März 2017 / 18:54

    Das rote Oberteil sieht gut aus, es hat einen richtig schönen Schnitt. :)

    Liebe Grüße!

    • 12. März 2017 / 20:22

      Danke Dir liebe Andrea :)

  12. 12. März 2017 / 19:02

    Den Pulli finde ich klasse , Tolle Farbe :)) Steht Dir super .
    Bekleidung die eine klare Linie hat bevorzuge ich schon sehr lange ;)
    Schaust wirklich gut aus .
    LG heidi

    • 12. März 2017 / 20:22

      Weiß ich liebe Heidi. Keine Schnörkel :)

  13. 13. März 2017 / 0:14

    :-) Hallo Sabine,
    herzlichen Glückwunsch, dass Du Markenbotschafterin wirst!
    Da gibt es einige Teile, die mir gut gefallen. Ich kann verstehen, dass Du nichts Einengendes magst. Ich auch nicht.
    Bin gespannt, was da noch kommen wird.
    Liebe Grüße :-)

    • 13. März 2017 / 20:52

      Vielen Dank liebe Claudia :)

  14. 13. März 2017 / 6:02

    Das Shirt würde ich auch sofort anziehen. Schaut klasse aus und steht dir.

    Tollen Wochenstart und viele Grüsse

    N☼va

    • 13. März 2017 / 20:52

      Danke. Dir ebenfalls eine gute Woche :)

  15. 13. März 2017 / 11:01

    Das rote Shirt gefällt mir gut, aber die anderen Sachen “springen” mich jetzt nicht so an.

    So ein Brand ist schlimm genauso wie die Zahlungsmoral vieler Händler, traurig. Die Firma, wo ich vor vielen Jahren gearbeitet habe, war ganz klein, aber wir hatten richtige Großaufträge. Leider muss man in Vorkasse gehen und wenn dann kein Geld rein kommt, weil Mahnungen erstmal nicht interessieren, konnten wir keine neue Ware kaufen und somit ging die Firma pleite. Ich bedauere das heute noch, denn ich habe dort wirklich sehr gerne gearbeitet.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    • 13. März 2017 / 20:55

      Sowas ist traurig. Die Zahlungsmoral lässt heute manchmal zu wünschen übrig :(

  16. 13. März 2017 / 14:09

    Das rote Shirt steht dir ganz ausgezeichnet und der Schnitt, nicht zu eng anliegend, gefällt mir sehr gut!
    Lieben Gruß
    Nicole
    http://alnisfescherblog.com

    • 13. März 2017 / 20:56

      Danke und lieben Gruß zurück ;)

  17. 13. März 2017 / 14:13

    Liebe Sabine,
    diese Mode kann man wirklich guten Gewissens kaufen. Danke fürs Vorstellen und das ist wirklich schlimm, dass wegen des Brandes nicht ausgeliefert werden konnte.
    Du siehst super aus!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 13. März 2017 / 20:56

      Ja, das finde ich auch schlimm liebe Rena. Lieben Dank :)

  18. 13. März 2017 / 21:43

    Super toll Sabine, das gefällt mir sehr! Das rote Shirt sieht wirklich sehr schön aus! Der Schnitt ist einfach klasse!
    The2Style kannte ich bisher nicht, danke für die Vorstellung!
    Ich drücke der Firma die Daumen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • 13. März 2017 / 22:52

      Danke liebe Claudia. Ich drücke auch die Daumen!

  19. Elisabeth
    14. März 2017 / 22:07

    Liebe Sabine,

    ich hoffe und wünsche, dass die Firma sich von ihrem Schaden weitgehend erholen kann.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    • 14. März 2017 / 22:53

      Das hoffe ich ebenfalls liebe Elisabeth ;)

  20. 15. März 2017 / 11:11

    Liebe Sabine,
    das rote Oberteil steht dir großartig!
    Ich finde es toll wenn abseits von den üblichen Anbietern uns noch Alternativen geboten werden und wenn sogar in Europa produziert wird finde ich das gleich noch einmal interessant! Hoffe die Firma kann die Produktion bald wieder fortsetzen!
    Alles Liebe
    Natascha

    • 15. März 2017 / 18:45

      Vielen Dank liebe Natascha. Ich finde das ebenfalls gut und hoffe, dass die Produktion bald fortgesetzt werden kann.


Etwas suchen?